Skisprungschanze Sotschi

Projektbeschreibung

Neben Eisbahnen und Ski-Hallen ist die Spurvereisung von Skisprungschanzen eine zusätzliche Herausforderung für unser Unternehmen im Wintersportsegment. In Zusammenarbeit mit der Firma CeramTec-ETEC konnten wir in den letzten Jahren international bereits diverse Schanzenprojekte umsetzen. Unter anderem die Skisprungschanzen in Almaty (Kasachstan), Klingental, Oberstdorf und Oberhof. Ein besonderes Highlight für unser Unternehmen war die Spurvereisung der Olympia-Schanze in Sotschi für die Olympischen Winterspiele 2014.

Details

Bauart:

Luftgekühlter Flüssigkeitskühlsatz mit Kolbenverdichtern

Verdichterfabrikat:

Bitzer

Kälteträger / Temperatur:

Ethylenglykol / -30°C

Kälteleistung:

2 x 50 kW

Kältemittel:

R404A